Rezept Geroestel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geroestel

Geroestel

Kategorie - Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11916
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3467 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Roter Pressack (Suelzwurst)
125 g Weisser Pressack
125 g Landleberwurst
12  mittl. Pellkartoffeln
2  Zwiebeln
50 g Schweineschmalz
2  Gewuerzgurken
6  Eier
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Geroestel:

Rezept - Geroestel
Roten und schwarzen Pressack in etwa 2 cm grosse Wuerfel, die Leberwurst in Scheiben schneiden. Die geschaelten Kartoffeln in gleichmaessige Wuerfel schneiden und die geschaelten Zwiebeln hacken. Schweineschmalz in einer grossen Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig braten, dann die vorbereiteten Zutaten hineingeben und unter haeufigem Wenden so lange braten, bis die Kartoffeln gebraeunt sind. Dann erst die gewuerfelten Gewuerzgurken zufuegen und kurz mit erhitzen. Die Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer wuerzen, in die Pfanne geben und stocken lassen, bis sie trocken und kruemelig sind. Das Geroestel in der Pfanne servieren. Dazu reichlich Krautsalat mit Kuemmel oder Kopfsalat in Essig-Oel-Marinade reichen. Pro Portion 2490 kJ (595 kcal). Aus: Kartoffeln Burda Erfasser: Stichworte: Kartoffeln, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34786 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 8213 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11350 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |