Rezept Geroestel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geroestel

Geroestel

Kategorie - Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11916
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2974 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Roter Pressack (Suelzwurst)
125 g Weisser Pressack
125 g Landleberwurst
12  mittl. Pellkartoffeln
2  Zwiebeln
50 g Schweineschmalz
2  Gewuerzgurken
6  Eier
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Geroestel:

Rezept - Geroestel
Roten und schwarzen Pressack in etwa 2 cm grosse Wuerfel, die Leberwurst in Scheiben schneiden. Die geschaelten Kartoffeln in gleichmaessige Wuerfel schneiden und die geschaelten Zwiebeln hacken. Schweineschmalz in einer grossen Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig braten, dann die vorbereiteten Zutaten hineingeben und unter haeufigem Wenden so lange braten, bis die Kartoffeln gebraeunt sind. Dann erst die gewuerfelten Gewuerzgurken zufuegen und kurz mit erhitzen. Die Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer wuerzen, in die Pfanne geben und stocken lassen, bis sie trocken und kruemelig sind. Das Geroestel in der Pfanne servieren. Dazu reichlich Krautsalat mit Kuemmel oder Kopfsalat in Essig-Oel-Marinade reichen. Pro Portion 2490 kJ (595 kcal). Aus: Kartoffeln Burda Erfasser: Stichworte: Kartoffeln, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 8267 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 11188 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 15488 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |