Rezept Germknoedel mit Mohn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Germknoedel mit Mohn

Germknoedel mit Mohn

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15565
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8949 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
250 g Mehl
1/16 l Milch
10 g Hefe (Germ)
10 g Zucker
1  Eidotter
30 g Butter
100 g Powidl (Zwetschgenmus)
1 Tl. Rum
1  Spur Zimt
50 g Mohn -gemahlen
60 g Puderzucker
60 g Butter
- - Prise Salz
Zubereitung des Kochrezept Germknoedel mit Mohn:

Rezept - Germknoedel mit Mohn
Mehl in eine grosse Schuessel geben. Milch etwas anwaermen, mit der zerbroeselten Hefe (Germ) und dem Zucker glattruehren und ueber das Mehl giessen. Salz, Eidotter und zerlassene Butter beigeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten-eventuell noch etwas Milch zufuegen- und so lange abschlagen, bis sich der Teig vom Kochloeffel loest. Anschliessend Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. eine Stunde lang aufgehen lassen. Powidl mit Rum und Zimt gut verruehren. Den aufgegangenen Teig in zwoelf gleichgrosse Stuecke teilen, je einen Teeloeffel Powidl in die Mitte der etwas breitgedrueckten Stuecke legen und zu Knoedeln formen. Die Knoedel auf ein bemehltes Brett legen und noch einmal etwa 25 Minuten aufgehen lassen. In mildem Salzwasser auf kleiner Flamme ca. 6 Minuten kochen, dann umdrehen und 6 Minuten fertigziehen lassen. Zum Servieren mit reichlich Mohn und Zucker bestreuen und mit brauner Butter uebergiessen. * Quelle: Kulinarische Streifzuege Durch Oesterreich Gepostet v. Ilka Spiess ** Gepostet von Ilka Spiess Date: Thu, 11 May 1995 Stichworte: Teigware, Knoedel, P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6870 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10498 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11353 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |