Rezept Gepökelte Ochsenzunge II.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gepökelte Ochsenzunge II.

Gepökelte Ochsenzunge II.

Kategorie - Rind, Einlegen, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26511
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5420 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ochsenzunge
1 El. Salz
1 Tl. Zucker, geklärt
8 g Salpeter
- - Wacholderbeeren
1 Tl. Koriander
- - Zwiebelscheiben
Zubereitung des Kochrezept Gepökelte Ochsenzunge II.:

Rezept - Gepökelte Ochsenzunge II.
Die Zunge wird, um sie von allem fest anhaftenden Schleim zu befreien, tüchtig gebürstet und gewaschen. Dann reibt man sie mit einem Gemisch von 1 Eßlöffel Salz, 1 Teelöffel klarem Zucker und 8 g Salpeter, mehreren Wacholderbeeren, 1 Löffel Koriander (alles fein gestoßen) tüchtig ein, legt sie mit mehreren Zwiebelscheiben in ein irdenes oder Steingutgefäß, gibt einen passenden Deckel darauf, beschwert diesen und läßt die Zunge 12 bis 14 Tage liegen, wendet sie aber täglich um. Dann kocht man die gepökelte Zunge langsam 2 bis 2 1/2 Stunden, zieht die Haut ab, drückt sie in Stücken oder ganz in ein Glas und sterilisiert 60 Minuten bei 100 Grad. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 7. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 18066 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 8205 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10388 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |