Rezept Gemuesezwiebel mit Thonfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesezwiebel mit Thonfuellung

Gemuesezwiebel mit Thonfuellung

Kategorie - Gemuese, Gefuellt, Zwiebel, Thunfisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25671
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartkäse !
Schnittkäse wird im Kühlschrank leicht hart. Wenn Sie ihn in Buttermilch legen, wird der Käse wieder ganz frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Gemuesezwiebeln
20 g Butter
2  Mutschli; Broetchen
2 dl Milch
1 Dos. Thon; Thunfisch Dose a 200g, abgetropft
2  Eier
- - Pfefferminzblaetter
3 dl Bouillon
- - Salz
- - Pfeffer
- - Rene Gagnaux UZ 24.10.96
Zubereitung des Kochrezept Gemuesezwiebel mit Thonfuellung:

Rezept - Gemuesezwiebel mit Thonfuellung
Die Zwiebeln schaelen, Deckel abschneiden und aushoehlen. Zwiebelgehaeuse waehrend einiger Minuten in Salzwasser blanchieren. Die Mutschli kleinschneiden und in der lauwarmen Milch einweichen. Die Haelfte des ausgehoehlten Zwiebelfleisches duensten und mit dem ausgedrueckten Brot, Thon, den Eiern, den gehackten Pfefferminzblaetter, Salz und Pfeffer vermischen. In die blanchierten Zwiebeln fuellen und in einer feuerfesten Form unter der Zugabe der Bouillon im Ofen bei 220 oC etwa 45 Minuten schmoren lassen. :Fingerprint: 21138515,101318776,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 14748 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6642 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 11495 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |