Rezept Gemüsetatar

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsetatar

Gemüsetatar

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2404
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühwürfel !
Kochen sie Brühwürfel niemals mit, da sie sonst ihr Aroma verlieren. Die Brühwürfel sollen der heißen Flüssigkeit nur zugesetzt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Tas. Wildreis
1 Tas. braune Linsen
5  EI Joghurt
- - Salz
- - Muskatnuß, frisch gerieben
- - Öl zum Braten
3 El. Karotten, feingewürfelt
3 El. Sellerie, feingewürfelt
3 El. Spargel, feingewürfelt
3 El. Radieschen, feingewürfelt
3 El. Lauchzwiebeln, feingewürfelt
3 El. Tomaten, feingewürfelt
2 Tl. Kapern, gehackt
1  ganzes Ei
2  hartgekochte Eier
1  Moccalöffel Dijonsenf
- - Salz
- - Pfeffer
- - Saft einer 1/2 Zitrone
1  Spritzer Estragonessig
100 ml Sonnenblumenöl 10 Cornichons
1  Schalotte
1 El. Kapern
2  Sardellenfilets
1 El. Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
- - Salatblätter zum Garnieren
- - gemischte Kräuter zum Bestreuen
1 klein. gekochte rote Bete
1 Tl. Champagneressig
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Zitronensaft
1 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Gemüsetatar:

Rezept - Gemüsetatar
Reisplätzchen-Zutaten mit fünf Tassen Wasser mischen, 1 Tag quellen. Alles im Mixer zerkleinern, mit Salz und Muskatnuß würzen. In der Teflonpfanne kleine Plätzchen in wenig Öl braten. Die Eier halbieren, Eigelb durch ein Sieb streichen, unter ständigem Rühren Senf, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Essig und Öl dazugeben, die restlichen Zutaten feingehackt unter die Mayonnaise. Alle Gemüse pfeffern, salzen, mit der Remouladensauce binden. Jeweils ein Plätzchen, eine Schicht Tatar. Das Gemüsetatar wird wie eine Lasagne angesetzt. Mit Salat garnieren, mit Kräutern (Schnittlauch, Kerbel, Basilikum, Estragon) bestreuen und mit Rote-Bete-Vinaigrette anrichten. Dazu eine kleine gekochte rote Bete pellen und pürieren. Champagneressig mit Salz und Pfeffer würzen, Zitronensaft dazugeben. Öl unterrühren, mit dem Püree vermengen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15628 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11695 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6847 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |