Rezept Gemüsesuppe mit Käseklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsesuppe mit Käseklößchen

Gemüsesuppe mit Käseklößchen

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29265
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4695 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Mehl
2  Karotten
125 g Sellerie
1  Stange Lauch
- - Majoran
1 Bd. Schnittlauch
- - für die Käseklöße:
1/8 l Milch
1  dicke Scheibe Vollkornbrot
- - Salz
1  Zwiebel
1 El. Butter
1  Ei
50 g Parmesan
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Gemüsesuppe mit Käseklößchen:

Rezept - Gemüsesuppe mit Käseklößchen
Für die Käseklöße die Milch erhitzen. Das Brot in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit so viel Milch übergießen, daß es quellen kann. (Die benötigte Milchmenge hängt davon ab, ob das Brot frisch oder altbacken ist !) Reichlich Wasser mit 1 Teelöffel Salz zum Kochen bringen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Pfännchen zergehen lassen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Dann in eine Schüssel geben unt mit dem Brot, dem Ei un ddem Käse zu einem Teig verkneten. Mit Salz und Muskat pikant abschmecken. Aus dem Teig 4 Klöße formen, in dem Mehl wälzen, ins kochende Wasser legen und bei schwacher Hitze in etwa 20 Minuten gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Karotten und den Sellerie schälen und würfeln. Den Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Das Gemüse in etwa 1/4 l Wasser in etwa 15 Minuten bißfest garen. Dann 3/4 l Wasser aufgießen. Die Brühe mit Salz, Muskat und Majoran abschmecken. Den Schnittlauch waschen, trockenschwenken und in Röllchen schneiden. Die Klöße aus dem Wasser heben, in die Gemüsesuppe geben und mit dem Schnittlauch bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät und Abnehmen - Sind Diäten Figur-Killer ?Diät und Abnehmen - Sind Diäten Figur-Killer ?
Der Markt mit den Diäten boomt sein vielen Jahren ungebrochen. Egal ob im Bereich der Bücher, der Zeitschriften, der Gruppenveranstaltungen oder der Diätprodukte in allen Variationen.
Thema 5182 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9302 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 5005 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |