Rezept Gemüsesuppe mit Käseklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsesuppe mit Käseklößchen

Gemüsesuppe mit Käseklößchen

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29265
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4799 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Mehl
2  Karotten
125 g Sellerie
1  Stange Lauch
- - Majoran
1 Bd. Schnittlauch
- - für die Käseklöße:
1/8 l Milch
1  dicke Scheibe Vollkornbrot
- - Salz
1  Zwiebel
1 El. Butter
1  Ei
50 g Parmesan
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Gemüsesuppe mit Käseklößchen:

Rezept - Gemüsesuppe mit Käseklößchen
Für die Käseklöße die Milch erhitzen. Das Brot in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit so viel Milch übergießen, daß es quellen kann. (Die benötigte Milchmenge hängt davon ab, ob das Brot frisch oder altbacken ist !) Reichlich Wasser mit 1 Teelöffel Salz zum Kochen bringen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Pfännchen zergehen lassen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Dann in eine Schüssel geben unt mit dem Brot, dem Ei un ddem Käse zu einem Teig verkneten. Mit Salz und Muskat pikant abschmecken. Aus dem Teig 4 Klöße formen, in dem Mehl wälzen, ins kochende Wasser legen und bei schwacher Hitze in etwa 20 Minuten gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Karotten und den Sellerie schälen und würfeln. Den Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Das Gemüse in etwa 1/4 l Wasser in etwa 15 Minuten bißfest garen. Dann 3/4 l Wasser aufgießen. Die Brühe mit Salz, Muskat und Majoran abschmecken. Den Schnittlauch waschen, trockenschwenken und in Röllchen schneiden. Die Klöße aus dem Wasser heben, in die Gemüsesuppe geben und mit dem Schnittlauch bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7641 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 8011 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11592 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |