Rezept Gemüsesuppe mit Käse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsesuppe mit Käse

Gemüsesuppe mit Käse

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 278
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3530 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminze !
Nervenkräftigend, erfrischend, kühlend, wenn der „Kopf raucht“. Kleine Dosen regen an, hohe betäuben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
50 g Zucchini
50 g Aubergine
2 El. Keimöl (z. B. Mazola)
1  Beutel Tomatensuppe Toscana (z. B. von Knorr)
1 Tl. Delikatess-Paprika
1/2 Bd. glatte Petersilie
25 g mittelalter Gouda oder Peccorino
Zubereitung des Kochrezept Gemüsesuppe mit Käse:

Rezept - Gemüsesuppe mit Käse
Die Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Zucchini und Aubergine putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebelwuerfel in einer Pfanne in heissem Keimoel auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 6-8 anduensten. 1/2 l Wasser dazugiessen, Tomatensuppe und Paprikapulver einruehren, und auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-6 etwa 1 Minute kochen lassen. Die Petersilie abbrausen, trocken schwenken und fein hacken. Die Suppe in Teller fuellen. Den geriebenen Kaese mit gehackter Petersilie vermischen und auf die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8361 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6528 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3926 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |