Rezept Gemüsesuppe mit Haferkörnern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsesuppe mit Haferkörnern

Gemüsesuppe mit Haferkörnern

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29256
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4158 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
120 g Hafer
1 1/4 l Wasser
2  Gemüsebrühwürfel
- - Salz
300 g Erbsen (frisch / tiefgek.)
1  kleiner Blumenkohl
300 g Karotten
300 g Kohlrabi
1  Stange Lauch oder
- - 1 Bund Frühlingszwiebel
20 g Butter
1 Tl. gemahlene Kurkumawurzel
1 El. Weizenvollkorn- oder
- - Hafermehl
150 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Gemüsesuppe mit Haferkörnern:

Rezept - Gemüsesuppe mit Haferkörnern
Die Haferkörner 4 bis 6 Sunden in etwas Wasser einweichen. Das Wasser mit den Brühwürfeln zum Kochen bringen und salzen. Die Haferkörner abgießen und in der Gemüsebrühe 40 bis 60 Minuten garen.. In der Zwischenzeit den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen zerteilen. Die Karotten waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Kohlrabi schälen und würfeln. Den Lauch und die Zwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Bei frischen Erbsen die Schoten entfernen. Die Butter in einem Topf zergehen lassen und Kurkuma und Mehl darin leicht anschwitzen. Die Sahne zugießen und alles ohne Deckel etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse in die Brühe geben und etwa 10 Minuten garen. Die Kurkumasahne erst kurz vor dem Servieren unterrühren. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4383 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9189 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 8043 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |