Rezept Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen

Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29260
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4360 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Reife Honigmelonen !
Reife Honigmelonen sind gelbgrün bis blassgelb. Auf keinen Fall sollten sie grün sein, dann sind sie auf jeden Fall noch unreif. Sie können Sie auch schütteln. Ist die Melone reif, dann hört man innen die Samen rasseln. Außerdem duftet die reife Frucht sehr lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750  Gemüse (z.B. Karotten, Kohl-
- - rabi, Lauch, Blumenkohl)
1  mittelgroße Zwiebel
1  Knoblauchzehe
20 ml Olivenöl
1 l Wasser
1 El. gekörnte Brühe
- - Muskat
- - Salz
- - weißer Pfeffer
2 El. gehackte Petersilie
- - für die Grünkernklößchen:
75 g Grünkernmehl
1  Ei
2 El. Quark
2 El. geriebener Käse (z.B.
- - Emmentaler)
- - Salz
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen:

Rezept - Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen
Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse sowie die Zwiebelwürfel darin andünsten. Mit dem Wasser und der gekörnten Brühe auffüllen und alles 8 bis 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Grünkernmehl mit Ei, Quark, Käse, Salz und Muskat vermengen und etwa 20 Minuten quellen lassen. Kleine Klößchen abstechen und in kochendem Wasser bei geringer Hitze 5 bis 8 Minuten garen (die Klößchen müssen an der Oberfläche schwimmen). Die Suppe in Teller füllen, die Klößchen darin verteilen und mit der Petersilie bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19637 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6421 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10052 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |