Rezept Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen

Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29260
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3820 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750  Gemüse (z.B. Karotten, Kohl-
- - rabi, Lauch, Blumenkohl)
1  mittelgroße Zwiebel
1  Knoblauchzehe
20 ml Olivenöl
1 l Wasser
1 El. gekörnte Brühe
- - Muskat
- - Salz
- - weißer Pfeffer
2 El. gehackte Petersilie
- - für die Grünkernklößchen:
75 g Grünkernmehl
1  Ei
2 El. Quark
2 El. geriebener Käse (z.B.
- - Emmentaler)
- - Salz
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen:

Rezept - Gemüsesuppe mit Grünkernklößchen
Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse sowie die Zwiebelwürfel darin andünsten. Mit dem Wasser und der gekörnten Brühe auffüllen und alles 8 bis 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Grünkernmehl mit Ei, Quark, Käse, Salz und Muskat vermengen und etwa 20 Minuten quellen lassen. Kleine Klößchen abstechen und in kochendem Wasser bei geringer Hitze 5 bis 8 Minuten garen (die Klößchen müssen an der Oberfläche schwimmen). Die Suppe in Teller füllen, die Klößchen darin verteilen und mit der Petersilie bestreuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 28566 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 5073 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10459 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |