Rezept Gemuesesuppe mit gruenem Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesesuppe mit gruenem Spargel

Gemuesesuppe mit gruenem Spargel

Kategorie - Suppe, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2918 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spargel, gruen
1/2  Stange Stangensellerie
3 klein. Zucchini; Wuerfel
2  Moehren; Wuerfel
4  Kartoffel, festkochend; Wuer
4 gross. Tomaten; gehaeutet, Wuerfel
1  Zwiebeln; gehackt
1  Knoblauchzehen; gehackt
1 El. Butterschmalz
1 l Gemuesebruehe
1 Bd. Petersilie; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gemuesesuppe mit gruenem Spargel:

Rezept - Gemuesesuppe mit gruenem Spargel
Spargel in 4 cm lange Stuecke schneiden. Zwiebel und Knoblauch im Butterschmalz glasig duensten, Moehre und Kartoffel zugeben und kurz mitbraten. Bruehe angiessen und zugedeckt 10' koecheln lassen. Restliches Gemuese zugeben, wuerzen und ca 8' garen, bis das Gemuese bissfest ist. Mit Petersilie bestreut servieren. :Pro Person ca. : 170 kcal :Pro Person ca. : 712 kJoule :Eiweis : 8 Gramm :Fett : 4 Gramm :Kohlenhydrate : 27 Gramm :Zeit (min): : 30+20 :Dazu gibt's: : kraeftiges Brot

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 56178 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6973 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7827 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |