Rezept Gemuesesuppe aus Marokko

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesesuppe aus Marokko

Gemuesesuppe aus Marokko

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6784
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Moehren
1  Porreestange
1/2  Sellerie (250 g)
2  Zwiebeln
2  Tomaten
4 El. Oel
1  Huehnerkeule
1 l Huehnerbruehe (Instant)
100 g Fadennudeln
1 Dos. Tomatenmark ( 150 g)
- - Salz
1 Tl. Curry
Zubereitung des Kochrezept Gemuesesuppe aus Marokko:

Rezept - Gemuesesuppe aus Marokko
Gemuese waschen, putzen und kleinschneiden. Zwiebeln abziehen und wuerfeln. Tomaten ueberbruehen und abziehen. Einen Liter Wasser mit dem Oel aufkochen. Gemuese und Huehnerkeule zugeben. Zugedeckt 40 Minuten auf kleiner Hitze kochen. Keule herausnehmen, Haut und Knochen entfernen und das Fleisch in kleine Stuecke schneiden. Abgekuehlte Suppe im Mixer puerieren. Bruehe, Nudeln und Fleisch zugeben. Noch fuenf Minuten kochen. Tomatenmark unterruehren. Mit Salz und Curry abschmecken. * (Pro Portion ca. 210 Kalorien / 884 Joule) ** Article: 122 of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de Stichworte: ZER, Gemuese, Suppen, Gemuesesuppen, Marokkanisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34297 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40303 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 17828 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |