Rezept Gemüsestrudel*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsestrudel*

Gemüsestrudel*

Kategorie - Buffet, Einfach, Erprobt, Favoriten, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26044
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7307 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Strudelblätter
- - Butter,zum Bestreichen
- - Fülle
400 g Erdäpfel,gekocht mehlig
100 g Lauch,in Ringen
100 g Möhren,gekocht gewürfelt
100 g Erbsen,gekocht
100 g Sellerie,gekocht gewürfelt
200 g Geselchtes/Kasseler
1/2 Bd. Petersilie,gehackt
150 g Creme fraiche
2  Eier,verquirlt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Gemüsestrudel*:

Rezept - Gemüsestrudel*
- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Die gekochten Erdäpfel/Kartoffeln durchpressen. Geselchtes kleinwürfelig schneiden. Lauchringe und Fleischwürfel in Butter anschwitzen. Mit Eiern, Creme fraiche und dem gekochten Gemüse unter die Erdäpfel/Kartoffeln mischen. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Muskat würzen Strudelblatt auslegen,mit flüssiger Butter bestreichen. Zweites Strudelblatt darüberlegen. Fülle auftragen. Strudel fest einrollen. Mit zerlassener Butter bestreichen. Bei 180 ° ca. 35 Minuten backen "Backofenfest" für 11 Personen am 13.03.2000 je 1 Fleisch-Mangold, Kartoffel-Gemüse, und Blunznstrudel Saucen: kalte Knoblauch, Schnittlauch, und Petersiliensauce Alle Strudel nebeneinander aufs Backblech und gebacken. Strudel auf dem Blech portioniert und als "Dreierstrudel" aufs Buffet gestellt. Geselchtes durch geriebenen Gouda ersetzen. :Stichwort : Lauch :Stichwort : Porree :Stichwort : Sellerie :Stichwort : Strudel :Stichwort : Kartoffel :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 17.03.2000 :Letzte Änderung: 17.03.2000 :Quelle : Eigenkreation

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3200 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 16649 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 6952 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |