Rezept Gemuesespiesse mit Knoblauch Sauerrahm Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesespiesse mit Knoblauch-Sauerrahm-Dip

Gemuesespiesse mit Knoblauch-Sauerrahm-Dip

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9702
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8150 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zucchini
1  Rote Paprikaschote
1  Gruene Paprikaschote
1  Gelbe Paprikaschote
8  Fruehlingszwiebeln
250 g Champignons
1  Aubergine
1 El. Oel
- - Pfeffer aus der Muehle
4 gross. Neue Kartoffeln
20 g Butter
- - Kuemmel
- - Majoran
1 Tas. Sauerrahm
4 El. Huettenkaese
1 El. Frischkaese
200 ml Joghurt
1  Knoblauchzehe
1 klein. Bund Schnittlauch
- - Frische gehackte Kraeuter (Dill, Kerbel, Basilikum,
- - Petersilie)
- - Jodsalz
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Gemuesespiesse mit Knoblauch-Sauerrahm-Dip:

Rezept - Gemuesespiesse mit Knoblauch-Sauerrahm-Dip
Champignons putzen, waschen und kurz blanchieren. Gemuese putzen, waschen und in mundgerechte Stuecke zerteilen. Abwechselnd das Gemuese mit den Champignons auf einen Spiess aufstecken; Oel mit Pfeffer aus der Muehle vermischen und die Spiesse damit abstreichen. Damit kein Vitamin und Mineralstoffverlust entsteht (Gemuese ist aufgeschnitten), muessen die Spiesse sofort bei maessiger Hitze gegrillt werden. Knoblauch-Sauerrahm-Dip: Sauerrahm, Joghurt, Huettenkaese und Frischkaese gut miteinander verruehren; gehackten Knoblauch, frische Kraeuter und Schnittlauchroellchen dazugeben, mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen, kurz verruehren und diesen Dip zu den Spiessen reichen. Kartoffeln gut waschen; Alufolie auslegen, mit Butter bestreichen, Kuemmel und Majoran daraufstreuen und die Kartoffeln darin einwickeln, auf den Rost legen und garen. * SAT.1 TEXT 30.08.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Stichworte: Gemuese, Frisch, Vegetarisch, Grillen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 7891 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 12803 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Cupcakes - süße Verführung, traumhaft verziertCupcakes - süße Verführung, traumhaft verziert
Cupcakes sind die eleganteren Geschwister der Muffins, sozusagen eine Kreuzung aus Muffin und Petits Fours. Sie passen zum Nachmittagskaffee wie zur Ostertafel. Sind sie die neuen Trendsetter auf den Kuchenbufetts?
Thema 7523 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |