Rezept Gemuesesalat mit Couscous

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesesalat mit Couscous

Gemuesesalat mit Couscous

Kategorie - Gemuese, Getreide, Salat, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3051 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Couscous
50 ml Gemuesebruehe
150 g Staudensellerie, zart mit Blaettern
300 g Salatgurke
- - Salz
300 g Tomaten
150 g Fruehlingszwiebeln
4  Minzstiele
1 Bd. Glatte Petersilie
4 El. Zitronensaft
1 Tl. Zucker
- - Pfeffer
5 El. Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Gemuesesalat mit Couscous:

Rezept - Gemuesesalat mit Couscous
Couscous in Bruehe aufkochen, bei milder Hitze 7 Minuten ausquellen lassen. Abkuehlen lassen. Die Sellerieblaetter zur Seite legen. Die Stangen faedeln und in duenne Scheiben hobeln. Gurke schaelen, halbieren, entkernen und wuerfeln. Die Wuerfel leicht salzen, zur Seite stellen. Tomaten wuerfeln und auf Kuechenkrepp legen. Von den Zwiebeln das Weisse und das Hellgruene in feine Scheiben schneiden. Minze und Petersilie grob hacken. Zitronensaft mit Zucker, Salz und Pfeffer verruehren. Das Oel unterschlagen. Die Gurkenwuerfel abtropfen lassen. Mit allen anderen Zutaten in eine Schuessel geben und mit der Salatsauce mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 71652 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 9116 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6780 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |