Rezept Gemueseroellchen an Safransauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemueseroellchen an Safransauce

Gemueseroellchen an Safransauce

Kategorie - Fleischlos Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11902
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Chinakohl
200 g Rueebli
100 g Sellerie
120 g Lauch
1  Zwiebel; fein gehackt
20 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
1  Bd. Petersilien; fein gehackt
1  Bd. Estragon; gehackt
2  Eigelb
- - Gemuesebouillon
1 Tl. Maizena; in wenig kaltem Wasser angeruehrt
2 dl Rahm
- - Wenig Safran
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gemueseroellchen an Safransauce:

Rezept - Gemueseroellchen an Safransauce
Den Chinakohl ruesten, waschen und die groesseren Blaetter in Salzwasser blanchieren, bis sie sich gut rollen lassen. Das restliche Gemuese ruesten und waschen. Zusammen mit den Chinakohlherzblaettern kleinwuerfeln und mit der Zwiebel in der Butter auf kleinem Feuer gut durchduensten. Gewuerze, Petersilie und Estragon beigeben und am Schluss mit den verquirlten Eigelb binden. Die Fuellung auf die blanchierten Kohlblaetter verteilen, zusmmenrollen und binden. Eine feuerfeste Form 2 cm hoch mit Boullion fuellen. Die Roellchen hineinlegen und bei 220 GradC 20 Minuten pochieren. Herausnehmen. Fuer die Sauce 2 dl des Gemuesefonds mit Maizena aufkochen. Rahm, Safran und Gewuerze dazugeben. Etwas einkochen lassen. Die Gemueseroellchen in der Sauce nochmals kurz erwaermen. Gepostet von Stefan Kaempfen @ 2:301/406.7 am 23.04.94 Erfasser: Stichworte: Fleischlos, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27964 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5693 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14565 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |