Rezept Gemueserisotto mit Haehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemueserisotto mit Haehnchen

Gemueserisotto mit Haehnchen

Kategorie - Gefluegelge, Haehnchen, Gemuese, Risotto, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27127
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6669 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
2 El. Oel
300 g Reis
200 g Champignon
4  Tomaten
1  Gruener Paprika
1 l Fleischbruehe
- - Salz, Pfeffer, Currypulver
1  Fertiges Grillhaehnchen
200 ml Tiefgekuehlte Erbsen
100 g Geriebenen Parmesan
1 El. Gehackte Kraeuter
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Gemueserisotto mit Haehnchen:

Rezept - Gemueserisotto mit Haehnchen
Zwiebel fein hacken und gemeinsam mit dem zerdrueckten Knoblauch in etwas erhitzten Oel anschwitzen. Reis hinzufuegen und unter Ruehren anbraten. Geputzte, halbierte Champignons, enthaeutete, wuerfelig geschnittene Tomaten und in Streifen geschnittenen Paprika zugeben. Mit der Bruehe auffuellen, wuerzen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit das Haehnchenfleisch von den Knochen loesen, kleinschneiden und mit den Erbsen ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit unter das Risotto mischen. Mit Parmesan und Kraeutern bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3284 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4659 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 14253 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |