Rezept Gemüserisotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüserisotto

Gemüserisotto

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2402
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10434 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Galle - Vorsicht Bitterstoffe !
Seien Sie beim Ausnehmen eines Fisches sehr vorsichtig, damit die Galle nicht eingeschnitten oder zerdrückt wird. Die austretenden Bitterstoffe machen den Fisch ungenießbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  mittelgroße Zwiebel
1  Knoblauchzehe
4 El. Öl
200 g Langkornreis
1/2 l Gemüsebrühe (Instant)
150 g grüne Bohnen
2  Zucchini (ca. 300-400 g)
1  rote Paprikaschote
1  kl. Ds. Champignons
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Gemüserisotto:

Rezept - Gemüserisotto
Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch auf 2 oder Automatik-Kochplatte 5-6 darin glasig dünsten. Den Reis einstreuen und unter Rühren leicht anrösten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, zum Kochen bringen und auf 1/2 oder Automatik-Kochplatte 1-2 in der geschlossenen Pfanne ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Bohnen in 2 cm lange Stücke schneiden, mit 1 Tasse Salzwasser 15-20 Minuten garen. Zucchini und Paprika in kleine Würfel schneiden, Champignons halbieren. Das Gemüse und die Pilze in 1/4 l Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, danach in einem Sieb abtropfen lassen. Wenn der Reis körnig gekocht ist, Gemüse und Pilze unterheben. Den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und kurz vor dem Servieren untermischen. Dazu schmeckt ein Tomatensalat oder grüner Salat. Von Frieda Lechner, Westhausen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9659 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14305 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55313 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |