Rezept Gemueseplatte Acht Juwelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemueseplatte Acht-Juwelen

Gemueseplatte Acht-Juwelen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20562
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2894 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  getrocknete Wolkenohrenpilze (mu-err)
15 g Lilienknospen (Goldnadeln)
50 g Glasnudeln
2  Tassen Wasser
1/2 Tl. Salz
6 El. Erdnussoel
100 g Zuckererbsenschoten
1  Stueckchen frische Ingwerwurzel
6  Fruehlingszwiebeln
1 El. roter Tofu
1 Tl. Wasser
1 Tl. Wasser
8  Tofuwuerfel
8 klein. Maiskoelbchen
100 g Strohpilze aus der Dose
100 g Gingkonuesse aus der Dose
200 ml Gemuesebruehe
1/2 Tl. Speisestaerke
- - Salz
1  Prise Zucker
3 El. helle Sojasauce
2 El. Sesamoel
Zubereitung des Kochrezept Gemueseplatte Acht-Juwelen:

Rezept - Gemueseplatte Acht-Juwelen
Die Pilze und Lilienknospen getrennt ca. 30 min in kaltem Wasser einweichen. Die Glasnudeln mit kochendem Wasser uebergiessen und 20 min quellen lassen. Abgiessen, abtropfen lassen und mit der Kuechenschere etwas zerkleinern. Die Lilienknospen ebenfalls aus dem Wasser nehmen, beiseite stellen. In einem Topf mit 250 ml Wasser mit 1/2 Tl Salz und 1/2 Tl oel erhitzen, die Zuckererbsenschoten hineinschuetten und kurz aufkochen lassen. Abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Das restliche Oel in den Wok geben und stark erhitzen. Den geschaelten Ingwer in duenne Scheiben schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden und mit dem Ingwer in den Wok geben, kurz anbraten. Den Tofu mit etwas Wasser anruehren und zugeben. Die Pilze abtropfen lassen und eventuell etwas zerkleinern und darueberstreuen. Die Hitze reduzieren und nacheinander die ausgedrueckten und zerkleinerten Glasnudeln, die Lilienknospen, die Tofuwuerfel, die laengs halbierten Maiskoelbchen, die abgetropften Strohpilze und die Gingkonuesse zugeben, alles gut vermischen. Von der Bruehe 2 El abnehmen, die Speisestaerke darin anruehren und mit der restlichen Bruehe in den Wok geben. Mit Salz, Zucker und Sojasauce abschmecken. Kurz aufkochen, dann die Zuckererbsen zugeben. Mit Sesamoel betraeufeln und auf einer heissen Platte sofort servieren. Ps.: Die Anfertigung der Tofu-Wuerfel folgt: 2 Pakete Tofu Pflanzenoel Die Kuchen in 4 Wuerfel aufteilen und auf Kuechenpapier abtrocknen lassen. Den Wok bis zur Haelfte mit Oel fuellen und auf 190 Grad erhitzen. Den Tofu am besten mit einem Sieb ins heisse Oel gleiten lassen und ca. 15 min goldgelb fritieren. Herausnehmen und auf Kuechenpapier abtropfen lassen. 5 Eier 375 g Mehl 375 g Zucker 1 cl Oel 1 cl Mineralwasser 1 Pk. Backpulver Einen Ruhrteig herstellen und den Teig in zwei Teile teilen. Den einen mit 3 El Mehl, den anderen mit 3 El Kakao verruehren. Teigteile nun abwechselnd in eine gefettete Springform geben. Bei 175 Grad 1 Stunde backen. Den Kuchen eventuell mit Puderzucker besieben oder mit Schokoglasur ueberziehen. * Quelle: Chinesische Kueche, von Helga Lederer, Unipart Verlag ** Gepostet von: Catrin Eger ** Gepostet von: Reinhard Heinzel Stichworte: Gemuese, Wok, Chinesisch, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7601 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20352 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3459 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |