Rezept Gemuesepaprika, mit Reis Sardellen Fuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesepaprika, mit Reis-Sardellen-Fuellung

Gemuesepaprika, mit Reis-Sardellen-Fuellung

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10122
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2727 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten leicht geschält !
Tomaten lassen sich leicht schälen, wenn Sie die Früchte in kochendes Wasser tauchen oder mit kochendem Wasser überbrühen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Rundkornreis
3/4 l Huehnerbruehe
4  Gelbe Paprikaschoten
1  Bd. Petersilie; fein gehackt
1  Bd. Basilikum; fein gehackt
4  Sardellenfilets; abgespuelt trockengetupft und fein gewuerfelt
2  Knoblauchzehen
3 El. Parmesan; gerieben
3 El. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gemuesepaprika, mit Reis-Sardellen-Fuellung:

Rezept - Gemuesepaprika, mit Reis-Sardellen-Fuellung
Reis mit der Haelfte der Huehnerbruehe zum Kochen bringen. Nach und nach die restliche Bruehe angiessen. Inzwischen, die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden, Kerngehaeuse herausloesen. Reis abkuehlen lassen, mit Kraeuter, Sardellen, durchgepresstem Knoblauch, Kaese und 2/3 vom Oel mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Paprikaschoten damit fuellen. Eine Auflaufform mit dem restlichen Oel ausstreichen. Paprikaschoten mit Deckeln verschliessen, in die Form setzen und im Backofen bei 180 Grad 30 Minuten garen. * Quelle: Prima, Heft 8, 1994 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Reis, Sardelle, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17039 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 21446 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6874 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |