Rezept Gemueselasagne mit Spinat oder Broccoli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemueselasagne mit Spinat oder Broccoli

Gemueselasagne mit Spinat oder Broccoli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14530 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter
200 g Broccoli
1  Paprikaschote rot
1  Paprikaschote gelb
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
200 g Kohlrabi
1 Dos. Passierte Tomaten
2  Knoblauchzehen
1 Tl. Thymian
- - Salz
- - Pfeffer
200 g Schafskaese
12  Lasagneplatten je ca., 7,5 x 16 cm
Zubereitung des Kochrezept Gemueselasagne mit Spinat oder Broccoli:

Rezept - Gemueselasagne mit Spinat oder Broccoli
Oel in einer Pfanne erhitzen, geputzten, in Roeschen geteilten Blumenkohl und Broccoli, in Streifen geschn. Paprika, geschaelte und in Stuecke geschnittene Zwiebeln und Kohlrabi dazugeben und alles mit Tomaten, zerdrueckten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und Thymian 10 Minuten duensten. Lasagneplatten nach Packungsanweisung vorbereiten. In die gefettete Lasagneform eine Lage Lasagneplatten geben, darauf eine Schicht Gemuese fuellen und so fortfahren, bis die Form voll ist, oder einem die Zutaten ausgehen. Die oberste Schicht sollte Gemuese sein. Darauf den in Wuerfeln geschnittenen Schafskaese streuen und alles bei 175 Grad 80 Minuten backen. Erfasser: Stichworte: Fleischlos, Teigwaren, Gemuese, Hauptspeise, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29382 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 54138 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4699 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |