Rezept Gemüselasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüselasagne

Gemüselasagne

Kategorie - Gemüse, Auflauf, Hackfleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Mehl
2 El. Öl
1  Ei
100 ml Wasser
50 g Spinat oder Kräuter oder Tomaten
1 Prise Salz
250 g Hackfleisch
1 El. Öl
1  Knoblauchzehe
1 klein. Zwiebel
150 g Möhren
150 g grüne Bohnen
150 g Erbsen
- - Salz
- - Pfeffer
50 g Butter
50 g Mehl
300 ml Milch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuß
1 El. Butter
50 g Parmesan, gerieben
- - erfaßt von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Gemüselasagne:

Rezept - Gemüselasagne
Die Teigzutaten mischen, Spinat, Kräuter oder Tomate pürieren und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Danach etwas ruhen lassen und dünn ausrollen. Fleisch in Öl mit Knoblauch und der gewürfelten Zwiebel anbraten, kleingeschnittene Möhren, Bohnen sowie Erbsen kurz dazugeben und abschmeck- en. Sauce: Butter in einem Topf zergehen lassen, Mehl hineinrühren und langsam mit der Milch auffüllen. Etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen und abschmeck- en. Eine feuerfeste Form ausbuttern und die Zutaten schichtweise (Teigplat- te, Gemüse/Fleisch, Sauce usw.) einfüllen. Die letzte Schicht mit Käse bestreuen, bei 200 Grad 30 bis 40 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 6624 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15578 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7157 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |