Rezept Gemuesekebab mit Rosmarin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesekebab mit Rosmarin

Gemuesekebab mit Rosmarin

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17064
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Rosmarinzweige oder 6 Holzspiesse
12 klein. Champignons, geputzt
250 g fester Tofu,
- - in 1 cm grosse Wuerfel geschnitten
1 klein. rote Paprika, in Stuecke geschnitten
12  Maiskoelbchen
3 klein. Zucchini
12  Cocktailtomaten oder
6  normale Tomaten, halbiert
1 Tl. Senf
1  Knoblauchzehe, zerdrueckt
2 El. Honig
2 El. Sojasosse
2 El. Olivenoel
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gemuesekebab mit Rosmarin:

Rezept - Gemuesekebab mit Rosmarin
Gemuese und Tofu auf die Rosmarinzweige oder Spiesse reihen. Fuer die Marinade alle Zutaten miteinander vermischen. Kebabs auf ein Tablett (nicht aus Metall) oder einen grossen Teller (ein Topf geht auch) legen und mit der Marinade uebergiessen. Ab und zu die Spiesse umdrehen und mit Marinade beloeffeln. Mindestens eine Stund, besser mehrere, marinieren. Kebabs auf einem heissen Grill 10-15 min. garen lassen, ab und zu umdrehen. Die Marinade kann dann noch dazu gegessen werden. Dazu passt Reis, Risotto und aehnliches. Fuer 6 Personen. * Quelle: "Vegetarische Kueche" von Unipart ** Gepostet von: Christine Hacker Stichworte: Vegetarisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12816 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3906 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31787 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |