Rezept Gemüsegratin mit Schafskäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsegratin mit Schafskäse

Gemüsegratin mit Schafskäse

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4022
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3475 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Feuchtigkeit im Gemüsefach !
Wenn Sie den Boden des Gemüsefachs im Kühlschrank mit saugfähigem Küchenpapier auslegen, wird die Feuchtigkeit aufgesogen. Die Papiertücher sollten öfter gewechselt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Möhren (450 g)
800 g Kartoffeln, festkochende
3  Fenchelknollen (700 g)
1/2 Bd. Lauchzwiebeln
1  Paprikaschote, gelbe
1/4 l Milch
1/4 l Schlagsahne
5  Eier
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
250 g Schafskäse
Zubereitung des Kochrezept Gemüsegratin mit Schafskäse:

Rezept - Gemüsegratin mit Schafskäse
1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Gemüse putzen, waschen. Möhren, Kartoffeln und Fenchel in Scheiben hobeln, restliches Gemüse in Streifen schneiden. 2. Milch, Sahne, Eier und zerdrückte Knoblauchzehe verrühren. Kräftig würzen. Schafskäse fein würfeln oder zerbröckeln. 3. Gemüse, Eiermilch und Käse abwechselnd in eine große, gerettete Auflaufform schichten. Im Ofen 50-60 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18491 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11263 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 37268 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |