Rezept Gemuesecarpaccio

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesecarpaccio

Gemuesecarpaccio

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9690
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2774 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die richtige Temperatur für das Fett !
Halten sie einen trockenen Holzlöffelstiel in das Fett. Schäumen rundherum kleine Bläschen auf, dann hat das Fett die richtige Temperatur. Der Braten kann hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Mittelgrosse Karotten
1  Kohlrabiknolle
1  Mittelgrosse Zucchini
1  Bd. Radieschen
2 El. Gemuesemais aus der Dose
1 Tl. Mittelscharfer Senf
2 El. Zitronensaft
- - Meersalz
- - Pfeffer `aus der Muehle`
1  Knoblauchzehe
4 El. Kaltgepresstes Olivenoel
- - Petersilienblaetter
Zubereitung des Kochrezept Gemuesecarpaccio:

Rezept - Gemuesecarpaccio
Karotten und Kohlrabi schaelen und in sehr duenne Scheiben schneiden (oder hobeln). Zucchini und Radieschen waschen und in sehr kleine Wuerfel schneiden. Aus Senf, Zitronensaft, Meersalz, Pfeffer, kaltgepresstem Olivenoel eine Sauce zubereiten. Die Petersilie grob schneiden. Karotten- und Kohlrabischeiben auf vier Tellern verteilen, mit den Zucchini- und Karottenwuerfeln und dem Mais bestreuen. Die Sauce daruebertraeufeln und mit Petersilie garnieren. * Freizeit Revue Heft 36 / 1994 erfasst Michaela Bader 2:2480/141.7 Stichworte: Gemuese, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 35027 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 13746 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15041 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |