Rezept Gemüsebrühe mit Haferklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüsebrühe mit Haferklößchen

Gemüsebrühe mit Haferklößchen

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3536 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kalte Bananen !
Bewahren Sie reife Bananen im Kühlschrank auf, der Reifeprozess wird dadurch verzögert. Durch die Kälte verfärbt sich die Schale zwar braun, aber die Frucht bleibt davon unbeeinflusst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
- - etwas Hefe-Gemüsebrühe
1 El. Butter
4  Eigelb
1  Eiweiß
- - Salz
- - Muskat
125 g Haferkörner
2 El. gehackter Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Gemüsebrühe mit Haferklößchen:

Rezept - Gemüsebrühe mit Haferklößchen
Das Wasser mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Butter mit den Eigelben schaumig rühren unt mit Salz und Muskat abschmecken. Den Hafer sehr fein mahlen. Das Hafermehl in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und nach dem Erkalten zu der Butter-Eigelb-Mischung geben. Den Teig etwa 20 Minuten quellen lassen, dann das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Mit 2 Teelöffeln 12 kleine Klößchen formen und in der leicht kochenden Gemüsebrühe etwa 20 Minuten garen. Mit gehacktem Schnittlauch bestreut servieren. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55927 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 12392 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5792 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |