Rezept Gemuesebouillon

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuesebouillon

Gemuesebouillon

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3992 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Stange Porree
2  Tomaten
1 l Bruehe
- - (vom Rezept Schupfnudeln, siehe diese)
2 El. Sherry (eventuell weglassen)
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Gemuesebouillon:

Rezept - Gemuesebouillon
Porree in hauchduenne Ringe, Tomaten in duenne Scheiben schneiden. Bruehe durch ein Haarsieb giessen und mit Sherry abschmecken. Gemuese auf vier Teller verteilen. Die heisse Bruehe daruebergiessen und mit Petersilie bestreut servieren. Statt mit Gemuese und Petersilie koennt ihr die Bouillon mit einer Handvoll Kerbelblaettchen und mit fertig gekauften oder selbstgemachten Eierstich zubereiten. * Pflanzliches Eiweiss: 6 g / tierisches Eiweiss 0 g; pro Portion ca. 30 Kalorien / 126 kJ * - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Erfasser: Stichworte: ZER, Suppen, Gemuesesuppen, Bouillon

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3752 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 8055 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19755 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |