Rezept Gemüseauflauf mit Klößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüseauflauf mit Klößchen

Gemüseauflauf mit Klößchen

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1746
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2741 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Öl
300 g TK-Fleischklößchen
2 klein. Zwiebeln
500 g Zucchini
4  mittelgroße Möhren
1 Tl. klare Brühe (Instant)
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1/4 l Milch
1 Kart. Flockenpüree
- - (für 3/4 l Flüssigkeit; 4 Portionen)
- - Fett für die Form
150 g geriebener Gouda-Käse
Zubereitung des Kochrezept Gemüseauflauf mit Klößchen:

Rezept - Gemüseauflauf mit Klößchen
1. Öl erhitzen. Fleischklößchen darin rundherum 10 Minuten braten und herausnehmen. Zwiebeln schälen, in spalten schneiden. Zucchini und Möhren putzen, wascehn und in Scheiben schneiden. Gemüse in Bratfett andünsten. Mit 1/8 l Wasser ablöschen. Brühe einrühren und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2. 1/2 l Salzwasser aufkochen. Von der Kochstelle nehmen. Milch zufügen. Püree einrühren. Nach etwa 1 Minute nochmals gut durchrühren. 3. Eine Auflaufform fetten. Püree, Gemüse und Klößchen einfüllen. Käse darüberstreuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Getränke-Tip: Mineralwasser Bemerkung des Erfassers: würde es lieber mit "richtigem" Püree machen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37842 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8330 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17367 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |