Rezept Gemuese vor dem Tiefkuehlen blanchieren?

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuese vor dem Tiefkuehlen blanchieren?

Gemuese vor dem Tiefkuehlen blanchieren?

Kategorie - Aufbau, Info, Gemüse, Tieffrieren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26729
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7221 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Einfrieren
Zubereitung des Kochrezept Gemuese vor dem Tiefkuehlen blanchieren?:

Rezept - Gemuese vor dem Tiefkuehlen blanchieren?
:> Kann man Gemuese roh einfrieren? :> Ida Grossniklaus, Uetendorf Nein! Jedenfalls, was die meisten Gemuese betrifft. Gemuese enthaelt im rohen Zustand Enzyme, die beim Tiefkuehlen unerwuenschte Farb- und Geschmacksveraenderungen verursachen, wenn das Gemuese nicht vorher blanchiert wurde. Es wird also verderben. Aber auch diese Regel hat Ausnahmen: Nicht blanchiert werden muessen: Gurken, Rueebli, Kuerbis, Meerrettich, Peperoni, Randen, Bleich- und Stangensellerie, Tomaten, Topinambur, Knoblauch, Zwiebeln sowie Kraeuter. :Fingerprint: 21359752,101318727,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 7100 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 9102 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11990 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |