Rezept Gemuese Rinder Gulasch (Trennkost)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuese-Rinder-Gulasch (Trennkost)

Gemuese-Rinder-Gulasch (Trennkost)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20635
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11747 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nicht ganz frischer Spargel !
Ist der ungeschälte Spargel schon einige Tage alt, wird er wieder frisch, knackig und lässt sich leichter schälen, wenn man ihn vor dem Schälen mindestens 1 Stunde in kaltes Wasser legt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zwiebel
150 g mageres Rindfleisch
1 Tl. ungehaertetes Pflanzenfett
1 Tl. Rosenpaprika
1/4 l -Wasser
1 gross. Moehre
200 g Stangenbohnen
1  rote Paprikaschote
1  Fleischtomate
1  Knoblauchzehe
1 Tl. vegetarische Gemuesebruehe
- - natriumarm
1/2 Tl. Kraeuter der Provence
1/2 Tl. Bohnenkraut
1/2 Tl. Rosmarin
2 El. Suesse Sahne 30% Fett
Zubereitung des Kochrezept Gemuese-Rinder-Gulasch (Trennkost):

Rezept - Gemuese-Rinder-Gulasch (Trennkost)
Die Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Das Fleisch in kleine Stuecke schneiden und zusammen mit der Zwiebel und dem Fett in einem Schmortopf anduensten. Mit dem Rosenpaprika bestaeuben und mit dem Wasser auffuellen. Die Moehre, die Stangenbohnen und die Paprikaschote putzen, waschen und in Stuecke schneiden. Die Tomate haeuten, wuerfeln und zusammen mit den Moehren, Bohnen- und Paprikastuecken zum Fleisch geben. Die Knoblauchzehe hineinpressen und mit der Bruehe, den Kraeutern der Provence, dem Bohnenkraut und dem Rosmarin wuerzen. 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme gar schmoren und mit der Sahne verfeinern. * Quelle: -unbekannt -gepostet:v. Renate Schnapka Stichworte: Fleisch, Gemuese, Trennkost, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4405 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10857 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3548 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |