Rezept Gemuese Pfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuese-Pfannkuchen

Gemuese-Pfannkuchen

Kategorie - Gemuese, Bratling, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29642
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16848 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Moehren; geputzt
100 g Champignons; geputzt
1  Ei; Gew.-Kl. 4
50 g Weizen-Vollkornmehl
1/8 l Milch; 1,5% Fett
- - Salz
- - weisser Pfeffer
50 g Tiefseekrabbenfleisch
5 g Oel
3  Dillzweige z. Garnieren
- - 06.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Gemuese-Pfannkuchen:

Rezept - Gemuese-Pfannkuchen
Moehren und Pilze waschen. Moehren in duenne Scheiben und Pilze in Viertel schneiden. Ei, Mehl, Milch und etwas Salz verquirlen. Krabbenfleisch waschen und abtropfen lassen. Oel in einer Pfanne erhitzen. Gemuese darin ca. 5 Minuten anduensten. Ab und zu umruehren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Den Pfannkuchenteig daruebergiessen. Mit Krabben bestreuen. Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen. Dill waschen, fein scheiden und darueberstreuen. :Pro Person ca. : 430 kcal :Pro Person ca. : 1800 kJoule :Eiweis : 29 Gramm :Fett : 13 Gramm :Kohlenhydrate : 42 Gramm :Broteinheiten : 3 :Zubereitungs-Z.: 20 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6884 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 25740 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83007 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |