Rezept Gemuese oder Lauchtorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuese- oder Lauchtorte

Gemuese- oder Lauchtorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8133
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2863 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - (Teig fuer ein Backblech
- - oder *2* Springformen)
150 g Magerquark
50 ml Magerquark
50 ml Milch (3 EL.)
75 g Oel (5 El.)
1  Ei
1 Tl. Salz
300 g Weizenvollkornmehl
1  Paeckchen (Weinstein -)Backpulver
- - (fuer *1* Springform !)
1 kg Lauch
1  Zwiebel
300 g frische Champignons
1  Becher Saure Sahne
2  Eier
250 g geriebener Kaese
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Gemuese- oder Lauchtorte:

Rezept - Gemuese- oder Lauchtorte
1. Quark, Milch, Oel, Ei und Salz miteinander verruehren, das mit Backpulver vermischte Mehl zugeben und (mit dem Handmixer) kneten, bis ein glatter Teig entsteht. 2. Den Teig im Kuehlschrank abgedeckt eine Stunde quellen lassen. 3. Die Haelfte des Teiges in eine Springform geben und einen Rand von ca. 1 cm Hoehe formen. Der Rest des Teiges kann bei Bedarf fuer die naechste Gemuesetorte eingefroren werden. 4. Zwiebel in Ringe schneiden. Pilze kleinschneiden und mit Zwiebeln anbraten. Lauch waschen, in 1-2 cm breite Streifen schneiden und in wenig gesalzenem Wasser duensten, die Bruehe abgissen. 5. Lauch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer wuerzen und auf dem Teig verteilen. 6. Eier mit saurer Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat verruehren. Kaese reiben und ebenfalls mit verruehren. Die zaehfluessige Sosse ueber den Lauch giessen und gut verteilen. 7. Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten bei 200-220 Grad auf mittlerer Schiene backen. Tip: Noch bunter und optisch attraktiver wird das Ganze, wenn man noch eine rote Paprikaschote mit verwendet. Natuerlich kann man auch andere Gemuesesorten (je nach Jahreszeit) verwenden. Der Phantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Vorbereitungszeit ca. 1 Stunde Quellzeit ca. 1 Stunde Backzeit ca. 45 Minuten ** From: matthias_kohlhoff%ki@zermaus.zer.sub.org Date: Tue, 07 Dec 1993 05:16:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Gemuesegerichte, Torten, Herzhaft

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7612 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Camping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und MöglichkeitenCamping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten
Ob Pfadfinder, Jugendgruppe oder Mittelalterverein. Wenn man mehrere Tage in freier Natur verbringt, stellt sich immer wieder die Frage, wie ernährt man größere Gruppen von Leuten mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten?
Thema 15384 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14450 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |