Rezept Gemüse Käse Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüse-Käse-Auflauf

Gemüse-Käse-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 274
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6580 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Champignons !
den unteren Teil des Stiels und eventuell dunkel verfärbte Stellen entfernen. Dann die Pilze nur trocken putzen. Keinesfalls ins Wasser legen, sie saugen sich voll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Broccoli
500 g Möhren
350 g Kohlrabi
- - Salz
200 g Bresso Weichkäse mit 7 Kräutern
1 El. Margarine
1 El. Mehl
125 ml Milch
125 g Schlagsahne
1 Tl. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gemüse-Käse-Auflauf:

Rezept - Gemüse-Käse-Auflauf
1. Gemuese putzen, waschen. Broccoli in Roeschen teilen. Moehren und Kohlrabi schaelen, in duenne Scheiben schneiden. Gemuese nacheinander in kochendem Salzwasser blanchieren: Kohlrabi 1-2 Minuten, Moehren 3-4 Minuten und Broccoli 1 Minute. 2. Elektroofen auf 200 Grad vorheizen. Weichkaese klein wuerfeln. Margarine in einem Topf schmelzen. Mehl darueberstaeuben, kurz anschwitzen. Mit Milch und Sahne abloeschen. Weichkaese in der Sahne schmelzen. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. 3. Gemuesescheiben und Broccoliroeschen reihenweise dachziegelartig in eine Auflaufform schichten, salzen und pfeffern. Weichkaese-Sauce daruebergiessen. Im Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) etwa 25 Minuten ueberbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16456 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 6019 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18667 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |