Rezept Gemüse Käse Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüse-Käse-Auflauf

Gemüse-Käse-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 274
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6530 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Aufläufe aus der Form lösen !
Selbst wenn die Auflaufform gut gefettet ist, lassen sich Aufläufe oft nur mit Mühe lösen. Wenn die Form aber vor dem Füllen erhitzt wird, lässt sich der Inhalt später leicht herausnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Broccoli
500 g Möhren
350 g Kohlrabi
- - Salz
200 g Bresso Weichkäse mit 7 Kräutern
1 El. Margarine
1 El. Mehl
125 ml Milch
125 g Schlagsahne
1 Tl. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gemüse-Käse-Auflauf:

Rezept - Gemüse-Käse-Auflauf
1. Gemuese putzen, waschen. Broccoli in Roeschen teilen. Moehren und Kohlrabi schaelen, in duenne Scheiben schneiden. Gemuese nacheinander in kochendem Salzwasser blanchieren: Kohlrabi 1-2 Minuten, Moehren 3-4 Minuten und Broccoli 1 Minute. 2. Elektroofen auf 200 Grad vorheizen. Weichkaese klein wuerfeln. Margarine in einem Topf schmelzen. Mehl darueberstaeuben, kurz anschwitzen. Mit Milch und Sahne abloeschen. Weichkaese in der Sahne schmelzen. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. 3. Gemuesescheiben und Broccoliroeschen reihenweise dachziegelartig in eine Auflaufform schichten, salzen und pfeffern. Weichkaese-Sauce daruebergiessen. Im Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) etwa 25 Minuten ueberbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10138 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41415 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 7175 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |