Rezept Gemüse in Olivenöl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüse in Olivenöl

Gemüse in Olivenöl

Kategorie - Einmachen, Oel, Italien, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25352
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6738 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g kleine Zwiebeln
1 dl Weinessig (r od. w)
0.5 dl Rotwein
3  Zweige Oregano
3  Nelken
0.25 Tl. Salz
1 Glas getrocknete Tomaten (50g)
2 dl Olivenöl extra vierge
Zubereitung des Kochrezept Gemüse in Olivenöl:

Rezept - Gemüse in Olivenöl
1. Zwiebeln schälen. In einem engen Pfännchen Essig, Wein, Oregano und Nelken aufkochen. Salz und Zwiebeln beigeben und 5-7 Minuten blanchieren. vom Herd nehmen. Die Tomaten daruntermischen (müssen ganz von Flüssigkeit bedeckt sein) und 15 Minuten ziehen lassen. 2. Das Ganze absieben, auf Haushaltspapier geben und abtupfen. Abwechslungsweise in ein sauberes Glas mit Schraubverschluss einschichten. Mit dem Olivenöl knapp übergiessen. Das Glas etwas schütteln, so dass allfällige Luftblasen aufsteigen können. Nun das GEmüse vollständig mit Oel bedecken und das Glas verschliessen. 3. Verbrauchsdatum aufs Glas schreiben (ca 1 Jahr). Mindestens eine Woche kühl und dunkel ziehen lassen, falls das Gemüse nicht gelagert wird. PASST ZU: italienischer Charcuterie, Oliven, knusprigem Weissbrot, aufs Antipastibüffet oder zu Grilladen. HINWEIS: Auf diese Art können auch Zucchetti, Peperoni und Auberginen eingelegt werden. Den aromatischen Essig-Weinsud kann für Salatsaucen verwendet werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6979 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13203 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 8232 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |