Rezept Gemuese Fischsuppe mit Garnelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen

Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27973
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3966 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn das Brot ausgetrocknet ist !
Wickeln Sie das ausgetrocknete Brot in ein feuchtes Tuch und legen es 24 Stunden in den Kühlschrank. Danach entfernen Sie das Tuch und backen das Brot einige Minuten im vorgeheizten Ofen auf. Es ist wieder wie frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g moeglichst verschiedene Filets fest garender Fis
- - z. B. Rotbarsch, Seehecht oder Seelachs;
125 g kuechenfertige, geschaelte Garnelen;
1 Bd. Lauchzwiebeln;
2  Knoblauchzehen;
4  Stangen Staudensellerie;
1 Bd. glatte Petersilie;
1 gross. Dose geschaelte Tomaten (800 g);
1/2 Tl. grob gemahlener Pfeffer;
1/2 Tl. Fenchelsamen;
- - Salz;
5 El. Olivenoel;
1/4 l trockener Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen:

Rezept - Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen
Fischfilets in grosse Stuecke schneiden, Garnelen in einem Sieb kalt abspuelen. Lauchzwiebeln putzen, mit dem hellgruenen Zwiebellauch klein schneiden. Knoblauch grob wuerfeln. Sellerie waschen - einige zarte Blaetter beiseite legen - und in duenne Scheiben schneiden. Petersilie fein schneiden. Tomaten abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen, und hacken. Knoblauch, Pfeffer, Fenchelsamen und 1 TL Salz mit 2 EL Oel in einem Moerser zerstossen. In einem Topf 3 EL Oel erhitzen. Lauchzwiebeln, Sellerie und Petersilie 2 Minuten unter Ruehren anduensten. Tomatenstuecke und die Gewuerzmischung dazuruehren und aufkochen. Wein, 1/4 l Wasser und Tomatensaft zugiessen und alles 5 Minuten zugedeckt kochen. Erst die Fischstuecke fuer 3 Minuten, dann die Garnelen fuer 3 weitere Minuten in die Suppe geben und bei schwacher Hitze zugedeckt gar ziehen. Nochmals abschmecken, Selleriegruen grob hacken und zuletzt auf die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13828 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5160 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7330 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |