Rezept Gemuese Fischsuppe mit Garnelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen

Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27973
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3793 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pizza mit Pfiff !
Braune knusprige Pizzaböden bekommen Sie, wenn Sie den Teig mit Hartweizengrieß statt Mehl herstellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g moeglichst verschiedene Filets fest garender Fis
- - z. B. Rotbarsch, Seehecht oder Seelachs;
125 g kuechenfertige, geschaelte Garnelen;
1 Bd. Lauchzwiebeln;
2  Knoblauchzehen;
4  Stangen Staudensellerie;
1 Bd. glatte Petersilie;
1 gross. Dose geschaelte Tomaten (800 g);
1/2 Tl. grob gemahlener Pfeffer;
1/2 Tl. Fenchelsamen;
- - Salz;
5 El. Olivenoel;
1/4 l trockener Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen:

Rezept - Gemuese-Fischsuppe mit Garnelen
Fischfilets in grosse Stuecke schneiden, Garnelen in einem Sieb kalt abspuelen. Lauchzwiebeln putzen, mit dem hellgruenen Zwiebellauch klein schneiden. Knoblauch grob wuerfeln. Sellerie waschen - einige zarte Blaetter beiseite legen - und in duenne Scheiben schneiden. Petersilie fein schneiden. Tomaten abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen, und hacken. Knoblauch, Pfeffer, Fenchelsamen und 1 TL Salz mit 2 EL Oel in einem Moerser zerstossen. In einem Topf 3 EL Oel erhitzen. Lauchzwiebeln, Sellerie und Petersilie 2 Minuten unter Ruehren anduensten. Tomatenstuecke und die Gewuerzmischung dazuruehren und aufkochen. Wein, 1/4 l Wasser und Tomatensaft zugiessen und alles 5 Minuten zugedeckt kochen. Erst die Fischstuecke fuer 3 Minuten, dann die Garnelen fuer 3 weitere Minuten in die Suppe geben und bei schwacher Hitze zugedeckt gar ziehen. Nochmals abschmecken, Selleriegruen grob hacken und zuletzt auf die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 39590 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 11772 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 14185 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |