Rezept Gemüse Blätterteigrolle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemüse-Blätterteigrolle

Gemüse-Blätterteigrolle

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2394
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3978 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aprikose !
Gut gegen Hautunreinheiten, gegen Heiserkeit und regulieren die Verdauung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  rote Paprikaschoten
750 g Blattspinat
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
20 g Sanella
- - Salz
- - Pfeffer
50 g geröstete Pinienkerne
175 g Gorgonzola
1 Kart. TK-Blätterteig
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Gemüse-Blätterteigrolle:

Rezept - Gemüse-Blätterteigrolle
Paprika vierteln, Kerne entfernen. Mit der Hautseite nach oben unter den Grill geben, bis die Haut Blasen wirft. Haut abziehen, Paprika beiseite stellen. Spinat putzen, waschen, blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen, leicht ausdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, im heißen Fett andünsten. Spinat zufügen, 3 Minuten bei mittlerer Hitze mitgaren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne untermischen, abkühlen lassen. Gorgonzola in kleine Würfel schneiden. Blätterteig auftauen, eine Scheibe beiseite legen. Die anderen überlappend nebeneinander auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen, auf 30 x 40 cm ausrollen. Spinat darauf verteilen, einen Rand von 2 cm frei lassen. Auf den Spinat Gorgonzola und Paprikafilets legen. Teig von der langen Seite her aufrollen, Enden gut schließen. Rolle mit der Naht nach unten auf ein Blech mit Backpapier legen. Eigelb mit Wasser verquirlen, Rolle bestreichen. Übrige Teigplatte ausrollen, feine Streifen ausradeln. Blätterteigrolle damit verzieren. Streifen mit Eigelb bestreichen. Rolle im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad 30 Minuten backen. Evtl. nach 25 Minuten abdecken, damit die Oberfläche nicht zu braun wird. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen. Dazu schmeckt Tomatensauce.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 148046 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 19873 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15454 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |