Rezept Gemischtes Gemuese mit Shii Ta Ke

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gemischtes Gemuese mit Shii-Ta-Ke

Gemischtes Gemuese mit Shii-Ta-Ke

Kategorie - Gemuese, Frisch, Bambus, Mais, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25880
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2755 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
45 g Shii-ta-ke-Pilze
4 dl Wasser
500 g Bambussprossen
250 g Wasserkastanien
425 g Mini-Maiskoelbchen
3 El. Erdnussoel
80 g Sojasauce
1 El. Zucker
1  Sternanis
1  Stueck Ingwer, 1 cm in feine Streifen
2 dl Pilzeinweichwasser
3 Tl. Sesamoel
Zubereitung des Kochrezept Gemischtes Gemuese mit Shii-Ta-Ke:

Rezept - Gemischtes Gemuese mit Shii-Ta-Ke
Pilze dreissig Minuten in heissem Wasser einlegen. Pilze leicht ausdruecken. Das Wasser zurueckbehalten. Bambussprossen und Wasserkastanien in feine Tranchen schneiden. Das Erdnussoel stark erhitzen und die Pilze darin anduensten, bis sie etwas Farbe annehmen. Restliche Zutaten, ausser das Sesamoel, dazugeben und kurz mitduensten. Mit Einweichwasser von den Pilzen abloeschen und zugedeckt etwa 15 Minuten koecheln lassen. Am Schluss das Sesamoel zugeben und eventuell noch mit etwas Salz abschmecken. :Fingerprint: 21158708,101318715,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4779 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 21530 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 5332 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |