Rezept gemischter Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept gemischter Salat

gemischter Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30350
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 185 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1 St Eisbergsalat
1 St Salatgurke
1 St Paprika
5 Scheiben Salami
3 Scheiben Kochschinken
1 St rote Zwiebel
1 Dose Thunfisch in Öl
2 Päckchen Salatfix Gartenkräuter
6 Esslöffel Öl
6 Esslöffel Wasser
1 Paket Hirtenkäse
Zubereitung des Kochrezept gemischter Salat:

Rezept - gemischter Salat
Salat in mundgerechte Stücke rupfen und anschließend waschen und trocken schleudern. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Gurke schälen, halbieren und entkernen. Anschließend in Würfel schneiden. Salami und Kochschinken in Streifen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen. Hirtenkäse in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Öl mit Salatfix anrühren. Salami, Schinken, Zwiebelringe, Gurkenwürfel und Paprika in die Marinade geben und gut durchmengen. Anschließend die Salatblätter untermengen. Zum Schluss die Käsewürfel unterheben. Einige Zeit im Kühlschrank zugedeckt ziehen lassen. In Schälchen füllen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6452 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17429 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 35341 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |