Rezept Gem=FCse Kartoffel Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gem=FCse-Kartoffel-Gratin

Gem=FCse-Kartoffel-Gratin

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25257
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3370 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Olivenöl
300 g Schweinemett
2 Glas TK-Ital. Pfannengem=FCse
1 Glas Kartoffelp=FCree
- - Milch, Wasser
- - Salz, Pfeffer, Muskat
100 g geriebener Käse
Zubereitung des Kochrezept Gem=FCse-Kartoffel-Gratin:

Rezept - Gem=FCse-Kartoffel-Gratin
Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin kr=FCmelig = anbraten. Gem=FCse untermischen und 5 min d=FCnsten. Backofen = auf 200=B0 vorheizen. Inzwischen das Kartoffelp=FCree nach Packungsvorschrift mit = Wasser und Milch zubereiten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat = w=FCrzen. Eine Auflaufform einfetten, das Gem=FCse einf=FCllen. Das = Kartoffelp=FCree mit der Hälfte des Käse vermischen und = darauf verteilen. Die Oberfläche glattstreichen, mit dem restlichen Käse = bestreuen. Im Backofen 15 min =FCberbacken, bis der Käse = geschmolzen ist.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 17985 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7498 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11514 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |