Rezept Gelierte Orangen Consomme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gelierte Orangen Consomme

Gelierte Orangen Consomme

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11885
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2982 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 l Kalte Huehnerbruehe
2  Pk. Weisses Gelatinepulver
2  Eiweiss , schaumig schlagen
3/4 l Frischer Orangensaft
1  Ungeschaelte Orange
Zubereitung des Kochrezept Gelierte Orangen Consomme:

Rezept - Gelierte Orangen Consomme
Die Huehnerbruehe entfetten. Bruehe in eine Schuessel geben und Gelatine unterruehren. 5 Min. quellen lassen. Bruehe nun mit dem Eiweiss in einen Topf geben und aufkochen. Dabei staendig mit dem Schneebesen ruehren. Wenn die Bruehe zu schaeumen beginnt , nimmt man den Topf vom Feuer und laesst die Bruehe ca. 5 Min. abkuehlen. Die Bruehe wird nun durch ein Mulltuch gegossen. Wenn die ganze Bruehe durch das Mulltuch gefiltert wurde ruehrt man den Orangensaft unter und schmeckt mit Pfeffer und Salz ab. Die Bruehe muss nun mindestens 4 bis 6 Stunden in den Kuehlschrank , bis sie so fest ist , dass sie ihre Form gerade so in einem Loeffel haelt. Die gekuehlte Bruehe in Suppentellern servieren. Die Orange in duenne Scheiben schneiden und damit die Teller ausdekorieren. ** Gepostet von Philipp Leser Date: Sat, 10 Dec 1994 Stichworte: Suppe, Kalt, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 5006 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26829 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 6167 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |