Rezept Gelbe Mungobohnen mit Kraeutern (Moong Dal)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gelbe Mungobohnen mit Kraeutern (Moong Dal)

Gelbe Mungobohnen mit Kraeutern (Moong Dal)

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19500
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8181 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Tas. gelbe halbe Mungobohnen (Moong Dal)
1/4 Tl. Kurkuma
3 1/2  Tassen Wasser
- - grobes Salz nach Belieben
1 1/2 Tl. Kreuzkuemmelsamen
1 El. gehackter frischer Ingwer 4 scharfe gruene Chilischoten, gehackt
1 El. Zitronensaft
4 El. gehackte frische Korianderblaetter
- - Cayennepfeffer oder Paprika (nach Belieben)
- - 4 El leichtes Pflanzenoel
- - Dieses goldgelbe Pueree aus Mungobohnen mit einer
- - und Kreuzkuemmel ist eines meiner Lieblingsrezepte
- - mildes Aroma passt zu fast jedem Gericht. Es wird,
- - ueblich, mit gewuerztem Oel aromatisiert. Man soll
- - reichlich frisch gehackten Korianderblaettern garn
- - 1. Mungobohnen verlesen und in frischem Wasser g
- - 2. Bohnen zusammen mit dem Kurkuma und 3 1/2 Tas
- - tiefen Kochtopf geben und zum Kochen bringen. Leic
- - niedriger Hitze 35-40 Minuten kochen lassen bzw.
- - sind. Gelegentlich umruehren. Hitze ausschalt
- - Minute mit dem Schneebesen oder einem Kochloeffel
- - dickes Pueree entsteht. Mit Salz abschmecken. Dal
- - leise koecheln lassen, waehrend Sie das parfuemie
- - 3. Oel in einer kleinen Bratpfanne bei mittelstar
- - lassen. Kreuzkuemmelsamen hineingeben und dunkelbr
- - (ca. 12 Sekunden), dann Ingwer und Chili hinzufueg
- - weiterroesten, bis das Oel das Aroma der Gewuerze
- - Herd nehmen und den Pfanneninhalt zum Dal gebe
- - Haelfte der gehackten Korianderblaetter zugeben
- - bis sich das Oel leicht mit dem Dal vermischt hat.
- - Koriander und nach Belieben mit etwas Cayennepfeff
- - bestreut servieren.
Zubereitung des Kochrezept Gelbe Mungobohnen mit Kraeutern (Moong Dal):

Rezept - Gelbe Mungobohnen mit Kraeutern (Moong Dal)
** Gepostet von: Dimitri Junker Stichworte: Beilage, Bohne, P4, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8929 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 12943 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 41550 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |