Rezept Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes)

Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24711
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7097 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
375 g Gelbe Erbsen, getrocknet*
1  Zwiebel
1  Möhre
1  Majoran, getrocknet
1  Thymian, getrocknet
400 g Gepökeltes Schweinefleisch (Eisbein)
- - Salz + Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes):

Rezept - Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes)
Ärtsoppa med Fläsk (Gelbe Erbsensuppe mit Schweinefleisch) * Hülsenfrüchte: Aufgrund des hohen Ballaststoffgehaltes und der langsamen Aufnahme der Kohlenhydrate ins Blut empfehlen wir, nur einen Teil (etwa ein Drittel) der Kohlenhydrate anzurechnen. Hierbei sollte jeder selbst Erfahrungen sammeln. Erbsen waschen und in 1 Liter Wasser 12 Stunden einweichen. Die Zwiebel schälen und grob hacken. Möhre schälen und in feine Würfel schneiden. Die Erbsen im Einweichwasser zum Kochen bringen, danach die oben schwimmenden Hülsen abschöpfen. Zwiebel, Möhre, Majoran, Thymian und Salz zu den Erbsen geben. Das Schweinefleisch im Ganzen 1 1/2 Stunden in der Suppe garen. Danach mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und nach Belieben mit Schwarzbrot (zusätzliche Be!) und Senf zur Suppe servieren. Die Suppe kann eine Hauptmahlzeit gut ersetzen. 41 g Kohlenhydrate davon anzurechnen, wenn die Erbsen zu 1/3 berücksichtigt werden: 14 g Kh (das entspricht gut 1 Be).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 32809 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7438 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6017 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |