Rezept Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse

Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25687
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4426 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Enten, oder besser 4 Entenbrüste mit Haut und Knochen
600 g kleine Zucchini
- - etwas Vinaigrette mit Schnittlauch
1 dl trockener Weisswein
4 cl Noilly Prat
2  Schalotten
1/4 l Geflügelfond
1  Miniananas
1  Apfel
1/4 l Sahne
1/2 Tl. Curry
4 cl dunkles Bier
20 g Tannenhonig
20 g Aprikosenmarmelade
15 g Tomatenmark
1 cl Sherryessig
Zubereitung des Kochrezept Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse:

Rezept - Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse
Die Zucchini waschen und ungeschält in Pommes-frites-ähnliche Stifte schneiden und kurz blanchieren. Abschrecken und mit der Vinaigrette marinieren. Für die Sauce den Weisswein mit dem Noilly Prat und den fein gehackten Schalotten fast vollkommen einkochen, mit bdem Fond auffüllen und um 2/3 einkochen. Ananas und Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit der Sahne dazugeben. Bis zu gewünschten Konsistenz einkochen, mit Salz und Curry abschmecken, und durch ein Sieb passieren. Die Zutaten für den Lack verrühren. Die Entenbrüste auf der hautseite mit wenig Öl anbraten, würzen, auf Alufolie legen und die Hautseite mit dem Lack kräftig einpinseln. Bei 180°C im Ofen ca. 8 Minuten garen. Dabei ab und zu mit dem Lack einpinseln. Vor dem Servieren, die gelackte Brüste unter dem Grill antrocknen lassen. Das Zucchinigemüse auf vorgewärmten Teller anrichten, die Brüste daraulegen und mit der Sauce servieren. :Stichworte : Asien, Curry, Ente, Geflügel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?
Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Terrassen und Gastgärten fluten, hat das Lieblingsgetränk vieler Männer wieder Saison. „Die kühle Blonde“ Bier sorgt für die eine oder andere Hitze im Kopf.
Thema 7755 mal gelesen | 18.04.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6299 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7656 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |