Rezept Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse

Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25687
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4091 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Enten, oder besser 4 Entenbrüste mit Haut und Knochen
600 g kleine Zucchini
- - etwas Vinaigrette mit Schnittlauch
1 dl trockener Weisswein
4 cl Noilly Prat
2  Schalotten
1/4 l Geflügelfond
1  Miniananas
1  Apfel
1/4 l Sahne
1/2 Tl. Curry
4 cl dunkles Bier
20 g Tannenhonig
20 g Aprikosenmarmelade
15 g Tomatenmark
1 cl Sherryessig
Zubereitung des Kochrezept Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse:

Rezept - Gelackte Entenbrust mit mariniertem Zucchinigemüse
Die Zucchini waschen und ungeschält in Pommes-frites-ähnliche Stifte schneiden und kurz blanchieren. Abschrecken und mit der Vinaigrette marinieren. Für die Sauce den Weisswein mit dem Noilly Prat und den fein gehackten Schalotten fast vollkommen einkochen, mit bdem Fond auffüllen und um 2/3 einkochen. Ananas und Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit der Sahne dazugeben. Bis zu gewünschten Konsistenz einkochen, mit Salz und Curry abschmecken, und durch ein Sieb passieren. Die Zutaten für den Lack verrühren. Die Entenbrüste auf der hautseite mit wenig Öl anbraten, würzen, auf Alufolie legen und die Hautseite mit dem Lack kräftig einpinseln. Bei 180°C im Ofen ca. 8 Minuten garen. Dabei ab und zu mit dem Lack einpinseln. Vor dem Servieren, die gelackte Brüste unter dem Grill antrocknen lassen. Das Zucchinigemüse auf vorgewärmten Teller anrichten, die Brüste daraulegen und mit der Sauce servieren. :Stichworte : Asien, Curry, Ente, Geflügel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 5876 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20231 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 15636 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |