Rezept Gekräutertes Roastbeef

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekräutertes Roastbeef

Gekräutertes Roastbeef

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30255
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4853 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
2 kg Roastbeef mit Fettrand
2-4  Knoblauchzehen
2 Tl Senf
4 Bund Petersilie
2  Sellerieblätter
2 Tl Basilikum (getrocknet oder entsprechnende Menge frisch)
2 Tl Majoran (getrocknet oder entsprechnende Menge frisch)
2 Tl Tymian (getrocknet oder entsprechnende Menge frisch)
12 El Öl
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gekräutertes Roastbeef:

Rezept - Gekräutertes Roastbeef
-den Fettrand des Roastbeefs gitterförmig einschneiden - Knoblauchzehen und Salz im Mörser Zerstampfen - Senf, die gehackten Kräuter, Pfeffer und Öl hinzu geben und alles zu einer Paste verarbeiten - die Paste mit einem Messer in die eingeritzte Oberseite und an die Seiten des Roastbeefs streichen - Beef in einer geölten Fettpfanne im vorgeheizten Backofen (E-Herd 250°; Gas Stufe 5-6) 35-38min garen (flache Stücke 2 min weniger, hohe 2 min mehr) Tipp: Wer das Roastbeef nicht als kalten Aufschnitt, sondern warm servieren will, lässt es noch 15 min im ausgeschaltetem Backofen stehen, damit es beim Anschnitt keinen Saft verliert. Als Aufschnitt das Roastbeef direkt aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost mindestens 1 besser 2,5 Stunden ankühlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6153 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 7746 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 71643 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |