Rezept Gekraeuterte Krabben auf Ruccolasalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekraeuterte Krabben auf Ruccolasalat

Gekraeuterte Krabben auf Ruccolasalat

Kategorie - Vorspeise, Krustentier, Kraeuter, Salat, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27566
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3123 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Braten nicht gleich schneiden !
Ein Braten lässt sich leichter schneiden, wenn er erst 10 bis 15 Minuten nach dem herausnehmen aus dem Backofen angeschnitten wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Raeucherlachs
12 mittl. Hummerkrabben, gekocht
1  Schale Ruccola
- - Kraeuter, frisch; wie Dill, Petersilie, Kerbel
8  Cocktailtomaten
- - Radicchiosalat
1 Tl. Kraeutersenf
1/2  Glas Weisswein
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Gekraeuterte Krabben auf Ruccolasalat:

Rezept - Gekraeuterte Krabben auf Ruccolasalat
Aus Zitronensaft, Zucker, Salz, Pfeffer, Kraeutersenf, Olivenoel, Weisswein und gehackten Kraeutern eine Marinade herstellen. Die Krabben in die Haelfte der Marinade ca. 1 Stunde einlegen. Ruccola und Radicchio waschen und gut aussschleudern. Den Ruccolasalat auf Tellern verteilen, die Cocktailtomaten halbieren und mit einigen Blaettern Radicchio im Wechsel auf dem Tellerrand drapieren. Die Krabben in der Mitte des Tellers anrichten und den Rest der Marinade auf Salat und Krabben verteilen. Mit Raeucherlachsrosetten garnieren. Dazu geroestetes Knoblauchbrot: Baguettescheiben unter dem Grill auf einer Seite roesten, mit Knoblauch-Kraeuter-Butter bestreichen und nochmal kurz unter den Grill schieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17521 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4468 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16391 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |