Rezept Gekraeuselte Bandnudeln mit Zitrone

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekraeuselte Bandnudeln mit Zitrone

Gekraeuselte Bandnudeln mit Zitrone

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3283 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hähncheneinkauf !
Bewahren Sie frische Hähnchen niemals länger als drei Tage auf. Niemals monatgs frische Hähnchen kaufen, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche noch übrig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500  g. Bandnudeln, gekraeuselt
2  Zitronen
1/2 l Sahne
150 ml Aquavit
60  g. Parmesan, frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Gekraeuselte Bandnudeln mit Zitrone:

Rezept - Gekraeuselte Bandnudeln mit Zitrone
Die aeussere Schale einer Zitrone abreiben, ohne dabei die innere Schale zu beruehren. Anschliessend das Fruchtfleisch so wuerfeln, dass moeglichst kein Saft verlorengeht. Die zweite Zitrone auspressen. Sahne und Zitronenwuerfel in einer kleinen Pfanne erhitzen, Aquavit hinzufuegen und alles fuer einige Minuten aufkochen lassen. Den Saft der Zitrone dazugeben und einige Minuten weiter kochen. Die gekochten Bandnudeln mit der Sauce und dem Parmesankaese auf einer Platte anrichten und die geriebene Zitronenschale darueberstreuen. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Italienisch, Nudeln, Pasta, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20617 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 10743 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52937 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |