Rezept Gekochter Reis mit Kokosmilch (com nuoc dua)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekochter Reis mit Kokosmilch (com nuoc dua)

Gekochter Reis mit Kokosmilch (com nuoc dua)

Kategorie - Reis, Kokos, Vietnam Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10496 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Langkorn-Reis
4  Kokosnüsse
1  Stange Zimt
10  Gewürznelken
1/8 l Wasser
1 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Gekochter Reis mit Kokosmilch (com nuoc dua):

Rezept - Gekochter Reis mit Kokosmilch (com nuoc dua)
Reis mit kaltem Wasser gründlich waschen und überschüssige Stärke abgießen. Im Sieb ca. 30 Minuten abtropfen lassen, mit Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. An der oberen Spitze der Kokosnüsse jeweils ein Loch bohren und die herauslaufende Kokosmilch zusammen mit dem Salz unter den Reis rühren. Zugedeckt ca. 3 Minuten bei dreiviertel starker Hitze kochen lassen. Gelegentlich umrühren und weitere 2 Minuten kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdunstet ist. Nochmals den gekochten Reis gründlich umrühren, so daß die untere Reisschicht nach oben kommt. Gewürznelken und Zimtstange über den Reis streuen, bei geringer Hitze zugedeckt noch weitere 20 Minuten köcheln lassen. Hitzezufuhr abstellen, Reis nochmals vorsichtig umrühren und zugedeckt 15 Minuten stehen lassen. Vor dem Servieren die Gewürze aus dem Reis entfernen, den Reis mit großen Eßstäbchen aufreißen, damit er flockig gereicht werden kann. Anrichten: Den Reistopf in die Mitte des Tisches stellen oder den Reis in eine vorgewärmte Schale mit Deckel füllen. Essen: Gekochter Reis in Kokosmilch paßt zu gegrilltem Fleisch oder Curry-Fisch. Getränke: Kräutertee Tips: Sind die Kokosnüsse noch jung, durchbohrt man die Löcher an der oberen Spitze, um die Kokosmilch zu erhalten. Sind die Kokosnüsse jedoch alt, sägt man den oberen Teil der Schale ab und entnimmt dann die Milch.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5661 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8715 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59958 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |