Rezept Gekochter Hecht mit Sahne Kaese Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekochter Hecht mit Sahne-Kaese-Sauce

Gekochter Hecht mit Sahne-Kaese-Sauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19174
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4814 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1200 g Hecht
1  Stueck Lauch
1  Stueck Sellerie
1  Stueck Petersilienwurzel
1/2  Zwiebel; gehackt
2 El. Butter
1/2  Zwiebel; gerieben
2 El. Kaese; gerieben
250 ml Suesse Sahne saure Sahne geht auch
- - Salz
10  Pfefferkoerner Schwarz und weiss
1  Lorbeerblatt
- - Zitronensaft
400 g Hechtfilet
1 klein. Zwiebel
1  Ei; evtl. mehr
1  Broetchen in Milch eingeweicht
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Gekochter Hecht mit Sahne-Kaese-Sauce:

Rezept - Gekochter Hecht mit Sahne-Kaese-Sauce
(Schueka waroenaja s sirom) Gereinigtes Hecht schuppen, ausnehmen, waschen, in Stuecke teilen und salzen. Mit zerkleinertem Gemuese, gehackten Zwiebeln, dem Lorbeer und der Haeflte der Pfefferkoerner mit Wasser bedeckt halbweich kochen. Fischstuecke herausnehmen, in einen anderen Topf legen und mit Sahne uebergiessen. Butter, restliche Pfefferkoerner, geriebene Zwiebel und Kaese zufuegen und zugedeckt auf kleiner Flamme weich duensten. Den Topf hin und wieder schuetteln. In der Zwischenzeit fuer die Garnitur Hechtfilet mit Zwiebel zweimal durch den Wolf drehen oder im Mixer puerieren. Mit ausgedruecktem Broetchen und Eiern zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Eine laengliche Rolle (Wurst) formen, in eine mit Butter bestrichene Serviette einschlagen, an den Enden fest zubinden und in der Hechtbruehe 15 bis 20 Minuten garen. Auswickeln und in Scheiben schneiden. Die geduensteten, auf einer Platte angerichteten Hechtstuecke damit umlegen. Die Sahne-Kaese-Sauce mit Zitronensaft wuerzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und daruebergiessen. Mit Kartoffeln und Salat servieren. * Quelle: Nach: Alla Sacharow Russische Kueche Wilhelm Heine Verlag Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Suesswasser, Hecht, Russland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13999 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5421 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 20830 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |