Rezept Gekochte Eier Auf Kräuter Remoulade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade

Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23678
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7687 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hartgekochte Eier
1 Glas Forellenkaviar (50g)
1  Eigelb
1/2 Tl. Senf
- - Salz
- - Zucker
1/8 l Öl
125 g Magerquark
2  Gewürzgurken (100g)
1  klein. Zwiebel (30g)
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Dill
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade:

Rezept - Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade
Fuer die Remoulade Eigelb und Gewuerze verruehren. Oel langsam unterschlagen und so lange weiterruehren, bis eine dickliche Masse entsteht Quark, feingewuerfelte Gewuerzgurke und Zwiebel sowie gehackte Kraeuter untermischen. Abschmecken. Eier pellen, halbieren und den Forellenkaviar darauf verteilen. Auf der Remoulade anrichten. Nach Wunsch mit Schnittlauch garnieren. Dazu: Pellkartoffeln Pro Person ca. 560 kcal (2350 kJ) Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9181 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8240 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10947 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |