Rezept Gekochte Eier Auf Kräuter Remoulade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade

Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23678
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7628 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Bett !
Reis im Bett Kochen Sie Reis nur 8-10 Minuten und wickeln dann den Topf dick in Zeitungspapier ein. Evtl. noch eine Wolldecke herumwickeln und den Reistopf zum Ausgaren ins Bett unter die Bettdecke stellen. Diese Methode ist auch zum Warmhalten für mehrere Stunden geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hartgekochte Eier
1 Glas Forellenkaviar (50g)
1  Eigelb
1/2 Tl. Senf
- - Salz
- - Zucker
1/8 l Öl
125 g Magerquark
2  Gewürzgurken (100g)
1  klein. Zwiebel (30g)
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Dill
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade:

Rezept - Gekochte Eier Auf Kräuter-Remoulade
Fuer die Remoulade Eigelb und Gewuerze verruehren. Oel langsam unterschlagen und so lange weiterruehren, bis eine dickliche Masse entsteht Quark, feingewuerfelte Gewuerzgurke und Zwiebel sowie gehackte Kraeuter untermischen. Abschmecken. Eier pellen, halbieren und den Forellenkaviar darauf verteilen. Auf der Remoulade anrichten. Nach Wunsch mit Schnittlauch garnieren. Dazu: Pellkartoffeln Pro Person ca. 560 kcal (2350 kJ) Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4484 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15247 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 4834 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |