Rezept Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.

Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.

Kategorie - Kalb, Fisch, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26506
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2593 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6 Scheib. Kalbsschulterblatt bis 1/3 mehr
5  Sardellen; ggf. etwas mehr
2 mittl. Zwiebeln
- - Butter
60 g Butter
- - Schinken
- - Speck
- - Petersilie
100 ml Weißwein
- - Kalbsknochenbrühe
Zubereitung des Kochrezept Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.:

Rezept - Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.
Man schneidet 6 bis 8 Scheiben aus dem Schulterblatt, enthäutet und klopft sie, dünstet 5 bis 6 entgrätete, feingewiegte Sardellen und 2 Stück mittlere geriebene Zwiebeln in Butter, bestreicht mit dieser Mischung die Fleischscheiben, läßt in einer Kasserolle 6 dkg Butter heiß werden, legt die Fleischscheiben hinein, fügt einige Schinken- und Speckscheiben sowie feingewiegte grüne Petersilie, ein Glas Weißwein und etwas kräftige Kalbsknochenbrühe dazu, läßt die Scheiben darin gar, aber nicht zu weich dämpfen, nimmt sie heraus, legt sie in 2 Sturzgläser, streicht die Sauce durch ein Sieb verkocht sie, wenn nötig, noch mit etwas Kalbsknochenbrühe, schmeckt sie ab und gießt sie über das Fleisch. Sterilisierdauer 50 Minuten bei 100 Grad. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 9. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 5850 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14031 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12195 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |