Rezept Gegrilltes Schellfisch Steak mit Spinatsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrilltes Schellfisch-Steak mit Spinatsauce

Gegrilltes Schellfisch-Steak mit Spinatsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19795
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5414 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefrorenes Gemüse auftauen !
Gefriergemüse verleiht man seinen frischen Geschmack wieder, wenn man es mit kochendem Wasser übergießt und damit alle Spuren des Gefrierwassers wegspült.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Schellfischsteak (ca. 200 g)
1 El. Sesamoel
1 Tl. Sojasauce
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
1 Prise Getrocknetes Zitronengras
250 g Spinat
2 El. Suesse Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
1  Knoblauchzehe
Zubereitung des Kochrezept Gegrilltes Schellfisch-Steak mit Spinatsauce:

Rezept - Gegrilltes Schellfisch-Steak mit Spinatsauce
Fuer Schwangere und Stillende: Einfache Mittagsmahlzeit Fisch ist besonders in der Schwangerschaft besonders wichtig: Er bietet viel Eiweiss und wenig Fett. Allerdings enthaelt nur Meeresfisch ausreichend Jod und die wertvollen Omega-3-Fettsaeuren, die den Cholesterinspiegel senken. Deshalb sollten Sie diese Sorten bevorzugen. Das Schellfischsteak waschen und trockentupfen. Aus der Haelfte des Sesamoels, Sojasauce, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zitronengras eine Marinade herstellen und das Steak damit bestreichen. Den Fisch in der Marinade etwa 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen den Spinat waschen und putzen. Den Fisch unter dem vorgeheizten Grill von beiden Seiten ca. 5 Minuten grillen. Das restliche Sesamoel in einem Topf erhitzen und den Spinat darin bei kleiner Hitze zusammenfallen lassen und mit Salz, Pfeffer und dem durchgepressten Knoblauch wuerzen. Dann die Sahne zugeben und mit dem Puerierstab zu einer Sauce puerieren. Das Schellfischsteak mit diesem Schaum anrichten. Dazu passen Kartoffeln oder Reis. Tip: Sie koennen auch den Spinat nach dem Zusammenfallen abschmecken und in eine mit kaltem Wasser ausgespuelte Timbale-Form oder Tasse druecken und neben den Fisch auf den Teller stuerzen. Pro Portion ca. 350 kcal. * Quelle: Eltern 10/93 ** Gepostet von Stephanie Miede Stichworte: Fisch, Schwanger, Stillen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle KüchePfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle Küche
Omelette, Eierpfannkuchen, Crépes oder Crespelli – die leckeren Fladen aus Eiern, Mehl und Wasser oder Milch kennt und schätzt man überall in Europa.
Thema 10035 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 67243 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 35111 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |